Magazin Einfach. Machen.

Lageroptimierung - darauf sollten Handwerksbetriebe achten

Die Organisation und Beschaffung von Lägern in Handwerksbetrieben sind ein wichtiger ausschlaggebender Punkt wie schnell bestimmte Dienstleistungen erbracht bzw. Kunden beliefert werden können. Aus diesem Grund ist ein gut organisiertes und strukturiertes Lager von großem Vorteil.

Viele Handwerksbetriebe kennen das Problem: Für einen Kunden wird bestimmtes Material benötigt doch im Lager ist es nicht zu finden. Das kostet Zeit, Nerven und Geld. Daher sollten Läger immer organisiert und strukturiert geführt und aufgestellt sein.

Läger unterscheiden sich bereits im Gewerk und der Lokalität der Betriebe: Ein städtisches Handwerksunternehmen kann jederzeit schnell und über Nacht Material nachbestellen wohingegen dörfliche Betriebe längere Wartezeiten bei der Lieferung einplanen müssen. Dann ist es sinnvoll, bei Materialbestellungen gleich mehr zu bestellen. Hierbei sollten die Zuständigkeiten im Betrieb klar verteilt werden.

Auch die Organisation des Lagers sollte gut strukturiert sein: Material, das immer wieder benötigt wird, sollte schnell zugänglich und vorrätig sein. Material, das verwendet wird oder neu eintrifft, sollte erfasst werden, um mehrfache Bestellungen oder Leerstände im Lager zu vermeiden.

Mit Hilfe der Flinkit-App kann das kinderleicht gehen: Die Flinkit-App ist ein simples und einfach zu bedienendes Tool, mit dem viel Zeit, Geld und vor allem Nerven gespart werden kann. Über die Flinkit-App können Handwerksbetriebe ganz einfach mit ihren Lieferanten chatten und Werkzeug bestellen. So kann die Lagerbestandsführung digital und einfach durchgeführt werden. Die Flinkit-App funktioniert wie ein normaler Messenger-Dienst und ist darüber hinaus DSGVO konform. So entstehen keine Missverständnisse oder Fehlbestellungen.

Weitere Informationen zu unserem Produkt erhältst Du hier.